In Deutschland gute Wassersportsaison 2020

Nach dem ersten Lockdown im Frühjahr 2020 waren die Erwartungen auf eine erfolgreiche Wassersportsaison 2020 sehr gering. Nach anfänglichen Startschwierigkeiten nach den ersten Lockerungen und ständigem Austausch mit den Ordnungsbehörden und Ministerien der Bundesländer,  konnten die VDS-Mitgliedsschulen in Deutschland dank der sehr guten Hygienekonzepte viele Wassersportbegeisterte auf dem Wasser unterrichten. So war die Saison 2020 in Deutschland doch noch auf einem sehr guten Niveau und viele Wassersportler konnten eine fast unbeschwerte Zeit auf dem Wasser verbringen.

In unseren Auslandsschulen sah die Situation in der Saison 2020 leider komplett anders aus und es gab dort einen erheblichen Rückgang  an Schülern. Insbesondere die Tatsche, dass die Schüler nicht per Flugzeug anreisen konnten, kam erschwerend hinzu. Die VDS-Auslandsschulen haben aber trotz allem dieses Jahr wirtschaftlich überstanden und wir hoffen, dass sie in der Saison 2021 voll durchstarten können!