Kindersegeln

Segel-Junior Grundschein Optimist / Jolle

Kinder zwischen sieben und zwölf Jahren lernen das Segeln auf Optimisten oder speziellen, kindgerecht ausgestatteten Jollen. Ein Schwimmnachweis ist Voraussetzung für die Kursteilnahme. Die erworbenen Kenntnisse und Fertigkeiten werden im VDS-Juniorsegelschein bestätigt.

Mindestalter: 7 Jahre

 

 

Segel-Junior Leistungsschein Optimist

Die Kinder haben Ihren Segel-Junior-Grundkurs erfolgreich absolviert und sie möchten gerne weiterführende seglerische Fertigkeiten erlangen: Mit dem Segel-Junior-Leistungsschein Optimist kann das seglerische Können gefestigt, erweitert und vertieft werden. Eine Einführung in das Regattasegeln könnte hier der Grundstein für eine Karriere im Wettfahrtsegeln sein.

Mindestalter: 7 Jahre

 

 

Segel-Junior Leistungsschein Jolle

Die Kinder haben Ihren Segel-Junior-Grundkurs erfolgreich absolviert und sie möchten gerne weiterführende seglerische Fertigkeiten erlangen: Mit dem Segel-Junior-Leistungsschein Optimist kann das seglerische Können gefestigt, erweitert und vertieft werden. Eine Einführung in das Regattasegeln könnte hier der Grundstein für eine Karriere im Wettfahrtsegeln sein.

Mindestalter: 7 Jahre

 

 

Catamaran-Junior-Grundschein

Die schnell erreichten, höheren Geschwindigkeiten und sein besonderes Manövrierverhalten machen den Catamaran zu einem rasanten Sportgerät. Deshalb sind seglerische Vorkenntnisse, wie sie beim Juniorsegelschein erworben werden, von Vorteil.

Es ist aber auch möglich, das Segeln direkt auf dem speziell ausgestatteten, kindgerechten Catamaran zu erlernen.

Mindestalter: 7 Jahre